Routen entdecken

ontdekken_EN.png

Mit dem „Entdecken”-Button kannst du die mehr als 8.500.000 Routen auf RouteYou durchstöbern.

BITTE BEACHTEN
Wenn du die RouteYou-App öffnest, gelangst du sofort in den „Entdecken”-Bereich. Die App zoomt in deinen aktuellen Standort. So kannst du sofort beginnen, Routen in der Nähe zu entdecken.

 

explore_map_EN.png

Zunächst siehst du Routen für jede Art von Aktivität.
Damit du auf der Karte den Überblick behältst, werden meist die besten Routen angezeigt.
Die am höchsten bewerteten Routen sind mit einem auffälligeren Symbol versehenroute-icon-green.png
Wenn du die Karte verschiebst oder vergrößerst bzw. verkleinerst, kannst du neue Routen sehen.

Die gefundenen Routen genauer untersuchen

Die Routen im Ideenkarussell detaillierter betrachten

Du kannst die Routen genauer betrachten, indem du auf das entsprechende Symbol auf der Karte klickst.
Wenn du auf ein Routensymbol klickst, dann

  • wird das Routensymbol rotroute-icon-red.png route-icon-red_small.png
  • wird die gesamte Route angezeigt und die Karte so vergrößert, dass die gesamte Route sichtbar ist
  • erscheint unten ein Karussell mit zusammengefassten Routeninformationen: ein Foto, ein Symbol für den Routentyp, der Titel, die Bewertung, der Schwierigkeitsgrad, die Distanz, die Höhenmeter und die durchschnittliche Dauer bei einer bestimmten Durchschnittsgeschwindigkeit

    Wenn du auf das Feld mit den zusammengefassten Routeninformationen klickst, wird die Routendetail-Seite geöffnet.
    Klicke auf den Terug-button.png„Zurück”-Button, um die Routendetail-Seite wieder zu schließen.

Klicke erneut auf das Routensymbol, um die Auswahl der Route aufzuheben.

Über Listenansicht

Am unteren Kartenrand befindet sich eine Leiste, die anzeigt, wie viele Routen es in der aktuellen Kartenansicht zu entdecken gibt.

Wenn du diese Leiste nach oben ziehst oder wischst:

show-list-search-results_app_EN.png

Dann werden die Routen als Liste angezeigt. In dieser Listenansicht gibt es ein Feld mit kurzen Informationen zu jeder Route: ein Foto, ein Symbol für die Routenart, ein Bild von der Route auf einer Karte, der Autor, der Titel, der Routentyp, die Bewertung, die Distanz, die Höhenmeter, die durchschnittliche Dauer bei einer bestimmten Durchschnittsgeschwindigkeit und der Schwierigkeitsgrad.

Wenn du auf ein Routenfeld tippst, öffnet sich die Routendetail-Seite. Klicke auf den Terug-button.png„Zurück”-Button, um die Routendetail-Seite wieder zu schließen.

Um wieder zur Kartenansicht zu gelangen, hast du zwei Möglichkeiten: Tippe auf den Button Btn-toon-kaart_EN.png„Auf Karte anzeigen” oder wische die Liste wieder nach unten.

Mit Auswahlkriterien und Filteroptionen findest du die gewünschte Route.

Mehr über die Auswahlkriterien und Filteroptionen in der RouteYou-App erfährst du hier.

War dieser Beitrag hilfreich?
37 von 40 fanden dies hilfreich